Für eine gerechte Kirche

Frauen und Männer gleichberechtigt in katholischen Laiengremien: Frauen sind in Laiengremien der katholischen Kirche deutlich unterrepräsentiert. Wir wollen das ändern und uns für Geschlechterparität - also die zahlenmäßig gleiche Besetzung durch Männer und Frauen - für alle Positionen in der katholischen Kirche stark machen. Flyer "Für eine gerechte Kirche", Checkliste "Wie viel Parität steckt in unserer Pfarrgemeinde?"

Weiheämter für Frauen

Was spricht dafür? Was dagegen? Die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen innerhalb der kirchlichen Strukturen, trotz gleicher Würde, empfinden junge Menschen als ungerecht. Wir wünschen uns eine ergebnisoffene Diskussion über die Zulassung von Frauen zu den Weiheämtern. Ihr könnt unsere Referentin Rebekka Biesenbach einladen, die verschiedenen Argumente zu sammeln und zu diskutieren.

Gemeinsam

Wir wollen euch ermutigen und befähigen, euch aktiv für (junge) Geflüchtete und gegen rechtsextremistische Ideologien einzusetzen. Hier findet ihr mehr Infos und Links zum Thema. [mehr]

Faire Kohle bestellen

Wir bieten euch hier die Möglichkeit, ganz einfach über unsere Diözesanstelle faire Kohle aus Kokosnuss-Schalen zu bestellen. Ein 2-Kilo-Sack faire Kohle kostet 5,80 Euro. Die Kohle kann in unserer Diözesanstelle abgeholt werden.  [mehr]

U28

Mit der Kampagne „U28 – Die Zukunft lacht“ wollen wir den Abgeordneten des NRW-Landtages als GestalterInnen der Zukunft ein Handlungsprinzip ans Herz legen, welches dem Wohl der Jugendlichen und Kinder in unserem Land den absoluten Vorrang einräumt. [mehr]

ReferentInnen

Die ReferentInnen der BDKJ-Diözesanstelle unterstützen euch bei Seminaren und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen in der Jugendverbandsarbeit. Die Themenbereiche sind Theologie und Jugendpastoral, Presse und Medien, Jugend- und Gesellschaftspolitik sowie Finanzen und Personal. [mehr]

ennundteh

Die ennundteh (ehemals N&T, ehemals News & Trends) ist das Magazin des BDKJ Erzdiözese Köln. Die neuesten Ausgaben könnt ihr hier lesen. Für Mitglieder der BDKJ-Verbände ist die ennundteh auch gedruckt kostenlos. [mehr]

das teil

das teil - die jugendpolitischen Informationen zur Beteiligung des BDKJ in der Erzdiözese Köln. [mehr]

Rotes Sofa

Auf dem Roten Sofa nehmen PolitikerInnen, Kirchenleute oder Experten platz und diskutieren mit euch. Die BDKJ-Diözesanstelle unterstützt euch von der Vorbereitung bis zur Reflexion. Das Rote Sofa gibt es zu den Themen Kinderarmut, Schule oder Kirche. Weitere Informationen findet ihr hier. [mehr]

Neues Geistliches Lied

Der AK SINGLES versteht sich als Dienstleister für Jugendchöre und Bands, indem er Kurse anbietet und die SINGLES-Liedblätter veröffentlicht. [mehr]

Weitere Angebote

Fachtagung

Auf dem Weg zur nachhaltigen Bildungsstätte - Fachtagung vom 07. bis 09. Dezember. Zum Flyer.

PGR Wahlen: Das erste Mal wählen gehen mit 14!

Zum ersten Mal durften am 09. und 10. November 2013 Kinder und Jugendliche ab 14 Jahren im Erzbistum Köln an den PGR Wahlen teilnehmen. [mehr]

72-Stunden-Aktion: Auftaktveranstaltung

Am 9. Juni, 4 Tage vor der 72-Stunden-Aktion, hat unsere Auiftaktveranstaltung am Bauspielplatz in der Kölner Südstadt stattgefunden. Als Highlight gabe es ein Livekonzert von der Kölner Band Cat Ballou. Hier einige Eindrücke auf unserer Homepage und in unserem 72-Stunden Blog.

Dialogprozess

Junge Menschen haben der Kirche viel zu sagen. Der BDKJ lädt alle jungen Menschen und alle Akteure aus der kirchlichen Jugendarbeit herzlich ein: VerbandlerInnen, SeelsorgerInnen, Nightfever, MessdienerInnen, … und dich! [mehr]

Make it real, now! Neues zum Umgang mit Coca-Cola Produkten

Nach drei Jahren Coca-Cola Boykott zieht der BDKJ ein erstes Resumee und fordert weiterhin zum kritsichen Umgang mit Coca-Cola Produkten auf.  In der Broschüre "Make it real, now!" wird der Stand der Dinge für euch übersichtlich dargestellt. [pdf herunterladen]

Theologisches "Best of Practice"

Von Geistern für Geister - und alle die es einmal werden wollen: Impulse, Gebete und Texte, weitere Materialien [mehr]

Integration

Kulturelle Vielfalt gehört zum Alltag. Mit unserem "Themenheft Integration" wollen wir euch Tipps und Methoden mitgeben, um euch mit dem Thema auseinander zu setzen. [mehr]